Innungsbäcker Logo
Menü öffnen
Logo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo Innungsbäcker

Es sind noch 7 Tage bis zum

Tag Des Deutschen Brotes

Achtsam genießen, #brotmomente teilen, Backset gewinnen


War es ein Lächeln? Ein Staunen? Ein Erinnern? Oder war es einfach nur ein Innehalten? Ihr schönster Brotmoment war genauso, wie Sie sich an ihn erinnern. Aber etwas hat er mit den Brotmomenten aller anderen Liebhaber des deutschen Backhandwerks gemein: Ihr Brotmoment war einzigartig.

#brotmomente teilen, Backset im Wert von 450 Euro gewinnen

Haben Sie ihn fotografiert? Erinnern Sie sich daran mit einer bestimmten Geschichte oder vielleicht sogar einem Gedicht? Dann teilen Sie Ihren Brotmoment auf Facebook oder mit dem Hashtag #brotmomente auf Instagram und inspirieren Sie damit die Community des Deutschen Backhandwerks.

Wertvoll sind alle Posts. Aber dem Absender des schönsten Brotmoments auf Facebook oder Instagram winkt obendrein je ein Gewinn im Wert von 450 Euro: Ein Backset, bestehend aus einer Bosch-Küchenmaschine, einem Garkörbchen-Set und einem BROVN mit Stahl und Glaskuppel.

Wahrnehmen, kreieren, teilen – als Foto, Gedicht oder als Was-immer-Sie-für-richtig-halten

Nehmen Sie ganz einfach auf Instagram oder Facebook teil:

  • Abonnieren Sie den Instagram-Kanal @innungsbaecker und versehen Sie Ihren Post-Text mit dem Hashtag #brotmomente.
  • Oder folgen Sie unserer Facebookseite und erzählen Sie in den Kommentaren unter einem der Wettbewerbsbeiträge von Ihrem Brotmoment.

Wie Sie Ihren Brotmoment beschreiben, obliegt ganz Ihrem Geschmack. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und teilen Sie Ihren Brotmoment mit einem Foto, einem Film, einem Gedicht, einem Lied oder mit einem Was-immer-Sie-für-richtig-halten.

Hochkarätige Jury entscheidet

Die Teilnahme ist ab sofort möglich. Wer seinen Brotmoment bis zum 20. April 2021 mit dem Hashtag #brotmomente postet und dem Instagram-Kanal @innungsbaecker folgt oder einen Brotmoment als Kommentar auf einem der Wettbewerbsbeiträge auf Facebook teilt und unserer Facebookseite folgt, gelangt automatisch in die Bewertung der Fachjury des Deutschen Bäckerhandwerks. Sie prüft alle eingereichten Brotmomente genau und wählt einen Sieger. Dieser wird am Tag des Deutschen Brotes bekannt gegeben und digital gekürt. Dieses Jahr ist das am 21. April 2021.

Zum Tag des Deutschen Brotes #brotmomente mit allen Sinnen wahrnehmen

Was es mit den Brotmomenten auf sich hat, ist ganz einfach: In Zeiten der Pandemie ruft das deutsche Bäckerhandwerk zum Tag des deutschen Brotes 2021 in Erinnerung, dass es täglich Gelegenheit zum Innehalten gibt – nämlich immer, wenn man Gebäck mit allen Sinnen genießt. Wer solche #brotmomente achtsam wahrnimmt, erlebt Augenblicke voller Geschmack, gefüllt mit Erinnerungen oder Staunen über das, was schmeckt.

Die Innungsbäcker leisten in der Pandemie also nicht nur als Grundversorger der Menschen einen Beitrag, sondern auch als Überbringer von #brotmomenten voller Achtsamkeit – und zwar öfter und intensiver, als man im Alltag vielleicht bemerkt.

Nach oben

Teilen

Artikel drucken