Innungsbäcker Logo
Logo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo Innungsbäcker

Deutsche Innungsbäcker

Anti-Kater-Kuchen


Kater können einerseits possierliche Tierchen mit Samtpfoten sein. Doch andererseits kann es sich auch um den metaphorischen und unangenehmen Kater handeln, der auftaucht, wenn es um die Nachwirkungen von zu ausschweifendem Feiern geht, vor allem wenn Alkohol im Spiel war.


Zum Glück haben wir da ein leckeres und zugleich hilfreiches Kuchen-Rezept, das Ihnen wieder auf die Beine hilft und den Kater der fiesen Art vergrault.

Bananenkuchen

Das Rezept

ca. 25–30 Minuten bei 180 °C (Umluft: 160°C)

Zutaten

4 EL

ungesalzene Butter (bei Raumtemperatur) plus extra Butter zum Einfetten

75 g

Mehl

2 TL

gemahlener Ingwer

¼ TL

Salz

50 g

Puderzucker

1

großes Ei, leicht geschlagen

1 TL

Vanilleextrakt

120 g

Naturjoghurt

Zutaten für die Glasur

3 EL

ungesalzene Butter

40 g

hellbrauner Zucker

2-3 EL

dunkler Rum

3

große Bananen

Zubereitung

  1. Heizen Sie den Ofen auf 180 °C vor und fetten Sie eine etwa 20 Zentimeter große Kuchenform leicht ein.
  2. Geben Sie die 3 Esslöffel Butter für die Glasur bei mittlerer Hitze in eine kleine Pfanne. Sobald die Butter geschmolzen ist, fügen Sie den Zucker hinzu und kochen Sie unter ständigem Rühren, bis Sie eine glatte Soße haben.
  3. Reduzieren Sie die Hitze und fügen Sie den Rum hinzu. Probieren Sie das Karamell. Falls Sie einen intensiveren Geschmack wünschen, fügen Sie (dem Karamell!) noch etwas mehr Rum hinzu.
  4. Gießen Sie das Karamell in den Boden der vorbereiteten Backform und legen Sie sie beiseite.
  5. Vermengen Sie Mehl, Backpulver, Ingwer und Salz in einer mittelgroßen Schüssel und stellen sie diese beiseite.
  6. Geben Sie die Butter in eine mittelgroße Schüssel und schlagen sie diese mit einem Mixer ca. 3 Minuten lang leicht und cremig.
  7. Fügen Sie den Zucker hinzu und rühren Sie, bis alles leicht und locker ist (ca. 5 Minuten). Dann rühren Sie in fünf Schritten die nächsten Bestandteile hinzu: 1. das Ei, 2. die Vanille 3. die Hälfte der Mehlmischung, 4. den Joghurt und 5. den Rest der Mehlmischung, bis alles gut vermischt ist.
  8. Schälen und schneiden Sie die Bananen in 1 Zentimeter dicke Scheiben und verteilen Sie sie auf dem Boden der vorbereiteten Backform.
  9. Füllen Sie den Kuchenteig in einer gleichmäßigen Schicht darauf.
  10. 25–30 Minuten backen oder bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt.
  11. Lassen Sie den Kuchen 10 Minuten in der Pfanne abkühlen, bevor Sie ihn umdrehen und auf einen Rost legen. Es wird am besten warm serviert.

Tipp

Dieses Rezept ergibt einen ziemlich flachen Kuchen. Wenn Sie einen größeren Kuchen möchten, verdoppeln Sie das Kuchenrezept und backen Sie ihn 40 bis 50 Minuten lang.

Drucken

Der Artikel "Rezept - Anti-Kater-Kuchen" erschien am 5.3.2020 auf www.innungsbaecker.de.

Das könnte Sie auch interessieren ...

Plunder
Warum Plunder kein Plunder ist

Manche Brote, Gebäcke oder Kuchen haben einen interessanten oder auch lustigen Namen, deren Herkunft sich auf Anhieb nicht erklären lässt.

Mehr Erfahren
Brot im Korb
Tipps zur Aufbewahrung und Vermeidung von Schimmel

Damit Ihr Brot immer frisch und lange lecker bleibt, haben wir Ihnen hier alle wissenswerten Tipps zusammengefasst.

Mehr Erfahren
Eine Weltreise – per Sandwich

Folgen Sie dem Beispiel von Lord Sandwich, Namensgeber und „Erfinder“ des leckeren Brotsnacks. Entdecken Sie die einzigartige Vielfalt belegter Brote.

mehr erfahren

Nach oben

Teilen