Innungsbäcker Logo
Menü öffnen
Logo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo Innungsbäcker

Karottenkuchen-Rezept


Wir backen das – zusammen mit Ihnen werden wir die derzeitige Situation durchstehen. Dafür präsentieren wir Ihnen heute ein nachösterliches Karottenkuchen-Rezept, dass Ihnen helfen wird, die gemeinsame Zeit mit der Familie noch mehr zu versüßen. Wir wünschen Ihnen alles Gute und viel Vergnügen beim Backen und Schlemmen.

Karottenkuchen

ca. 45 Minuten bei 180 °C

Zutaten

250 g

Mehl

200 ml

Pflanzenöl

50 ml

Milch

220 g

Zucker

3

Eier

300 g

Karotten, gerieben

1 Prise

Salz

Zubereitung

  1. Verquirlen Sie Öl, Zucker, Milch und Eier mit einem Mixer.
  2. Mischen Sie Mehl, Backpulver und Salz und geben Sie es nach und nach hinzu.
  3. Abschließend geben Sie noch fein geriebenen Karotten dazu.
  4. Füllen Sie die Masse in eine gut gefettete Form.
  5. Schieben Sie die Form in den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen und backen Sie ihn rund 45 Minuten.
  6. Bestäuben Sie den abgekühlten Kuchen mit Puderzucker.
Wir wünschen guten Appetit!
Drucken

Der Artikel "Rezept - Karottenkuchen" erschien am 3.4.2020 auf www.innungsbaecker.de.

Das könnte Sie auch interessieren ...

Armer Ritter auf Französisch

Die Croissants vom Sonntagsfrühstück bekommen neuen Pep, wenn sie als Armer Ritter auferstehen und für Gaumenfreuden sorgen. Backfluencerin Susanna Rupp zeigt wie es geht.

mehr erfahren
Illustration Bäckman mit gedecktem Frühstückstisch
Vitaminfrühstück zum Schulstart

Das neue Schuljahr beginnt! Wir verraten Wissenswertes und kreative Ideen rund um die wichtigste Mahlzeit des Tages.

mehr erfahren
Back-Fakt oder Schuss in den Ofen?

Von Linkshänder-Brötchen, gebackener Luft und kuriosen #brotmomenten.

mehr erfahren

Nach oben

Teilen

Artikel drucken