Innungsbäcker Logo
Menü öffnen
Logo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo Innungsbäcker

Stress aus, Genuss an


Gebäckvielfalt, überall ganz nah

Klettern in den Alpen, baden im Meer, wandern vor Burgen und Schlössern: Beim Urlaub in Deutschland gibt es eine Menge zu entdecken – und zu genießen. Mit dem gezielten Besuch beim IN-Bäcker wird die schönste Zeit des Jahres zum Luxusurlaub voller Brotmomente. Kein Wunder. Denn wo stehen die Chancen auf Gebäckvielfalt besser, als im Land der mehr als 3.200 Brotspezialitäten?

Auf Genusstour zu Schrippe, Weck und Semmel

Semmel in Oberbayern, Weckle in Schwaben, Schrippe in Berlin: Überall in Deutschland bieten IN-Bäcker die Möglichkeit, jahrhundertealte Backkultur und regionale Gebäckspezialitäten zu entdecken. Schon gewusst, dass das Brötchen in Franken „Kipf“ heißt, während es im hohen Norden ab und an einfach „Rundstück“ genannt wird? Solche Unterschiede in der Backkultur lassen sich auf Genusstour durch Deutschland quasi an jedem Ort erkunden. Probieren lohnt sich: Schmecken die Brötchen, die so verschieden heißen, auch anders? Und was hat es mit den berühmten Reformationsbrötchen in und um Leipzig auf sich – und den Bauernstuten in Westfalen? Bäcker-Entdecker werden deutschlandweit auf zig unterschiedliche Gebäck-Spezialitäten stoßen. So wird der Urlaub Zuhause zum kulinarischen Vergnügen mit zahlreichen Genuss- und Brotmomenten. Hauptsache, die freie Zeit ist frei von Stress und nur zum Erholen, Entdecken und Genießen da.

Mit der IN-Bäckerfinder-App zum nächsten Brotmoment

Apropos kein Stress: Das nehmen die IN-Bäcker mit ihrem IN-Bäckerfinder und der entsprechenden IN-Bäckerfinder-App wörtlich. Beide zeigen auf einer interaktiven Deutschlandkarte alle IN-Bäcker in der näheren Umgebung – ob am Heimatort oder unterwegs. Dementsprechend einfach ist die Suche. Bei aktuell über 19.000 verzeichneten Verkaufsstellen von mehr als 5.600 Bäckereien ist der nächste Brotmoment bestimmt nicht weit! Auf Basis der Freiwilligkeit können IN-Bäcker Ihre Produktqualität übrigens von den Brotprüfern des Deutschen Brotinstituts prüfen lassen. Die  Prüfungskriterien sind wissenschaftlich anerkannt, die jeweilige Auszeichnung wird automatisch übernommen und im Bäckerfinder abgebildet. Und wer weiß: Vielleicht inspiriert die App ja sogar zu Urlaubszielen, auf die man sonst eher nicht kommen würde. Denn wenn man per Handy schon Hotels rund um den Globus findet – wieso dann nicht mit der IN-Bäckerfinder-App eine Deutschlandtour voll Brotgenuss planen?

Bäckerfinder

Einfach laden, vielfach genießen

Los geht’s! Entweder über die Website oder über die IN-Bäckerfinder-App, die sich im Apple Store oder Google Play Store spielend leicht herunterladen lässt. Einfach Stadt, Postleitzahl oder Adresse eingeben, den nächsten IN-Bäcker finden, und dort schmecken, entdecken und genießen. Willkommen im Urlaub in Deutschland – im Land der Brotmomente.

So frisch wie unsere Backwaren. Entdecken Sie auf unserem neuen Instagram-Kanal noch mehr Inhalte, Hintergründe und Fachwissen der echten IN-Bäcker: 
https://www.instagram.com/innungsbaecker.

Der Artikel "Stress aus, Genuss an" erschien am 20.7.2021 auf www.innungsbaecker.de.

Das könnte Sie auch interessieren ...

Brot Kunst
Faszination Brot

"Brot öffnet jedem den Mund" lautet das Motto einer feinen Ausstellung in Kirschau – mit Werken von 44 Fotografen aus 25 Ländern.

mehr erfahren
Picknick
Brotmomente unter freiem Himmel

Die Zeichen stehen auf Sommer, das nächste Picknick rückt näher. Was hat es mit dem Genuss unter freiem Himmel auf sich?

mehr erfahren
Lebkuchenherstellung in der Bäckerei Will
In der Lebküchnerei

Tradition und Moderne verbinden sich in der Familienbäckerei Will. In der sechsten Generation hat sich Eva Maria Will der Leidenschaft für Lebkuchen verschrieben. Das geheime Familienrezept wird nur mündlich von Generation zu Generation weitergegeben. Mit Erfolg!

mehr erfahren

Nach oben

Teilen

Artikel drucken