Innungsbäcker Logo
Menü öffnen
Logo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo Innungsbäcker

Gugelhupf-Rezept
ohne Backpulver


Wir backen das - zusammen mit Ihnen werden wir die derzeitige Situation durchstehen. Dafür präsentieren wir Ihnen ab jetzt wöchentlich Rezepte mit wenigen Zutaten, die Sie wahrscheinlich zu Hause haben. Damit können Sie sich selbst etwas Leckeres backen, ohne die Wohnung zu verlassen. Denn wir alle sollen nur noch für die nötigsten Einkäufe hinaus.


Um trotzdem abwechslungsreich zu genießen, haben wir ein paar einfach-geniale und vor allem leckere Rezeptideen zusammengestellt.  Rezepte, die sogar ohne Ei oder Backpulver gelingen.

Heute haben wir ein Gugelhupf-Rezept ohne Backpulver für Sie:

Gugelhupf Kuchen
Zutaten

4

Eier

300 g

Butter

300 g

Zucker

300 g

Mehl

Nach Belieben und falls zur Hand: Schokostreusel, alternativ Kirschen, Schokoglasur etc.

Zubereitung

  1. Die Butter schaumig rühren und 2/3 des Zuckers zufügen.
  2. Die Eier trennen und das Eigelb zur Butter/Zucker-Mischung geben.
  3. Das Mehl in die Eigelbmasse einrühren.
  4. Das Eiweiß mit dem restlichen Zucker steif schlagen und unter den Teig heben.
  5. Nach Belieben mit Schokostreuseln, Kirschen oder anderem Obst garnieren.
  6. Bei 200 °C ca. 60 Minuten backen.
Wir wünschen guten Appetit!
#wirbackendas
Drucken

Der Artikel "Gugelhupf-Rezept ohne Backpulver" erschien am 26.3.2020 auf www.innungsbaecker.de.

Das könnte Sie auch interessieren ...

Bäckerei Traublinger
Blick hinter die Kulissen eines IN-Bäckers

Willkommen beim IN-Bäcker Traublinger. Lernen Sie mit ihm die Werte und Ziele der neuen starken Gemeinschaft der Innungsbäcker kennen.

mehr erfahren
Zwetschgendatschi
Zwetschgendatschi

Gerade ist Hochsaison für die Zwetschgen, die reif, süß und saftig sind. Der ideale Zeitpunkt für Zwetschgendatschis mit Streuseln.

mehr erfahren
Aussenansicht der Baeckerei Adl
Die älteste Bäckerei Deutschlands

Im Norden Bayerns ist die nachweislich älteste Bäckerei Deutschlands zu finden, die bereits seit 1573 von der gleichen Familie betrieben wird. Rekord!

mehr erfahren

Nach oben

Teilen

Artikel drucken