Innungsbäcker Logo
Logo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo Innungsbäcker

Deutsche Innungsbäcker

Marokkanische Bohnenpfanne mit Weißbrot


Je nach Vorliebe kann die marokkanische Bohnenpfanne scharf oder weniger scharf ausfallen. So oder so ist sie aber einfach nur lecker!

Marokkanische Bohnenpfanne mit Weißbrot

Marokko ist bekannt für eine große Vielfalt an feinen Kräutern, wovon sich einige in dem nordafrikanischen Pfannengericht wiederfinden. In nur vier Schritten kochen Sie den perfekten Gaumenschmaus: 

Zutaten für 2-3 Personen

pro Person

eine Scheibe Weißbrot

1 Dose

weiße Bohnen

1

Aubergine

1/2

Lauchstange

1

Knoblauchzehe

6

Datteln

1/2 TL

Schwarzkümmel, gemahlen

1/2 TL

Koriander

1 TL

getrockneter Salbei

1 TL

getrocknete Minze

1 EL

Ajvar

1 EL

Tomatenmark

1 EL

Rotweinessig

1/2 Tasse

Brühe

etwas

Zitronensaft

Salz

Pfeffer

Olivenöl

So funktioniert's:

Schritt 1:

Brot in Würfel schneiden und in der Pfanne rösten. Ajvar, Tomatenmark und Zucker in Öl anschwitzen, salzen und mit Rotweinessig und Brühe ablöschen, sodass eine sämige Sauce entsteht; Salbei und Minze hinzugeben und zur Seite stellen.

Schritt 2:

Auberginen in Würfel und den Lauch in Ringe schneiden, Knoblauch und Datteln hacken und zusammen in eine Schüssel geben; mit Zitronensaft beträufeln, etwas salzen, Schwarzkümmel und Koriander dazugeben und kurz ziehen lassen.

Schritt 3:

Das Gemüse nun in einer Pfanne in Olivenöl braten. Derweil die Bohnen abspülen und trocken tupfen.

Schritt 4:

Sobald die Auberginen gar sind, die Bohnen dazugeben und kurz zusammen erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Erst kurz vor dem Servieren die Brotwürfel unterheben.

Tipp: Wer es gerne scharf mag, verwendet scharfes Ajvar oder gibt noch eine Chilischote dazu!

Dittmarschen Kochbuch

Dieses leckere Rezept stammt aus dem Kochbuch Deichgrafen-Schmarrn & Dithmarscher Deern

Brot und Backwaren clever verwenden

ISBN 978-3-00-050118-0

Preis: 9,50 € (D)

Kein Weißbrot im Haus? Ihren nächsten Innungsbäcker finden Sie in unserem Bäckerfinder!

Der Artikel "Rezept Marokkanische Bohnenpfanne mit Weißbrot" erschien am 10.2.2016 auf www.innungsbaecker.de.

Das könnte Sie auch interessieren ...

Dresdner Stollenfest
Dresdner Christstollen

Dresdner Bäckern gelingt Einzigartiges: Sie machen Handwerk und Tradition zum Erlebnis und ihre Marke zu einem weltweit anerkannten Genussbotschafter.

mehr erfahren
Ein Brot, das Gutes tut – rundes Brot
Wildbaker Johannes Hirth backt mit Herz

Mit seinem Vater leitet „Wildbakers“ Mitglied Johannes Hirt die Familienbäckerei und engagiert sich für die Charity-Aktion „Ein Brot, das Gutes tut“. Fortgeschrittenen Hobbybäckern verraten wir sein französisches Oh-La-La-Herzbrot-Rezept.

mehr erfahren
Malz in Körben
Backen mit Malz

Malz ist nicht nur Bestandteil des traditionellen „Oktoberfestbieres“. Auch in der Backstube hat das Naturprodukt von jeher einen festen Platz: Malz verfeinert den Brotgeschmack, sorgt für eine kräftige Farbe und hilft der Hefe auf die Sprünge.

mehr erfahren

Nach oben

Teilen