Innungsbäcker Logo
Logo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo Innungsbäcker

Deutsche Innungsbäcker

Große Kuchen ganz klein – raffinierte Erdbeertörtchen


Frühlingszeit ist Erdbeerzeit - Unsere kleinen Erdbeertörtchen sehen nicht nur frisch aus, sie schmecken auch so!

Erdbeertoertchen

Was gehört zu gutem Wetter? Erdbeeren! Bereits jetzt lassen sich die roten Früchtchen genießen. Ob mit Milch, Quark oder Schokolade: Süße Erdbeeren schmecken immer gut. Vor allem aber als Topping von raffinierten Cupcakes mit einer leckeren Frischkäsecreme.

Zubehör

Backblech

Teig

320 g

Margarine

320 g

Zucker

320 g

Mehl

6

Eier

1 Packung

Backpulver

1 Packung

Vanillezucker

Creme

450 g

Butter, weich

450 g

Puderzucker

450 g

Frischkäse

2 Packungen

Vanillezucker

Mit diesem Rezept wird die Erdbeerzeit zur Kuchenzeit:

1. Die Zutaten für den Teig miteinander vermengen und auf ein Blech geben. Ein Blech mit einem hohen Rahmen eignet sich hierfür am besten. Den Teig bei ca. 180° 15-20 Minuten backen und danach abkühlen lassen, bis er komplett erkaltet ist.

2. Für die Frischkäsecreme die Butter cremig schlagen, Puderzucker, Frischkäse und Vanillezucker unterrühren. Die Creme auf dem Kuchenteig verteilen und ca. 20 Minuten kalt stellen.

3. Mit einem Glas (beliebige Größe) runde Formen so aus dem Teig ausstechen, dass nicht zu viel Verschnitt über bleibt.

4. Zum Abschluss die kleinen Küchlein mit den frischen Erdbeeren garnieren und fertig ist die süße Sünde.

Tipp: Für den perfekten Genuss mit etwas Schlagsahne und einem frischen Minzblättchen servieren.

Keiner Zeit selbst zu backen? Ihren nächsten Innungsbäcker finden Sie in unserem Bäckerfinder!

Der Artikel "Rezept Erdbeertörtchen" erschien am 6.5.2016 auf www.innungsbaecker.de.

Das könnte Sie auch interessieren ...

Seeger Bäckerei mit Amelie Seeger
Charity-Brote

Charity-Brote veredeln das Sortiment der Innungsbäckerei Seeger. Durch den Verkauf eines speziellen Brotes werden Spenden für Krisengebiete in Afrika gesammelt. Zudem engagieren sich die Seegers für die Aktion „Ein Brot, das Gutes tut“ zugunsten von BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“.

mehr erfahren
Brezel aus Bayern zur Wiesn
Wiesnbrezn

In wenigen Tagen heißt es wieder „O‘ zapft is!“ Außer Dirndl und Lederhose gehört zum Oktoberfest vor allem die Brezel. Doch woher stammt das weltweit beliebte Gebäck und wie gelang es zu seiner Bekanntheit?

mehr erfahren
Eier aufgeschlagen auf Mehl
Back SOS

Selbst geübten Hobbybäckerinnen- und bäckern misslingt schon mal die Teigkonsistenz oder der Kuchenboden. Wo verstecken sich die häufigsten Fehlerquellen? Wir erklären es in unserer kleinen Backschule ...

mehr erfahren

Nach oben

Teilen