Innungsbäcker Logo
Logo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo InnungsbäckerLogo Innungsbäcker

Deutsche Innungsbäcker

Bäckmans fruchtige Frühstücksrezepte


So starten Sie gut in den Frühling! Zaubern Sie sich schnell und einfach einen leckeren Brotaufstrich mit frischem Gemüse und würziger Kresse.

Italienischer Brotkuchen mit Pinienkernen

Endlich ist er da! Wochenlang haben wir die Sonne kaum zu Gesicht bekommen, doch jetzt ist Schluss mit Kälte, Dunkelheit und Stubenhockerei! Der Frühling steht in den Startlöchern und wartet förmlich darauf, die Gemüter mit warmen Sonnenstrahlen und sprießendem Grün zu erfreuen. Passend dazu stellen die Innungsbäckereien köstliche Rezepte zur Verfügung, mit denen Sie schnell und einfach Frühlingsfrische aufs Brot zaubern können. 

MÖHREN-FRISCHKÄSE MIT KRESSE

Zutaten

1

Möhre (ca. 100 g)

50g

Radieschen

200 g

fettreduzierter Frischkäse (17% Fett absolut)

50 g

fettreduzierter Hüttenkäse

1/4

Beet Kresse

Salz

Pfeffer

Zucker

Pro Portion

ca. 250 kJ / 60 kcal

1. Möhre schälen, waschen, trocken tupfen und fein raspeln. Radieschen putzen, waschen, fein würfeln oder ebenfalls fein raspeln.

2. Frischkäse und Hüttenkäse verrühren.

3. Kresse vom Beet schneiden und, bis auf einen keinen Rest zum Bestreuen, grob hacken.

4. Möhren und Radieschen, bis auf einen kleinen Rest zum Bestreuen, und Kresse unterheben und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen.

5. Aufstrich auf z.B. Roggenbrotscheiben anrichten. Mit Radieschen, Möhren und Kresse bestreuen.

 

BROTAUFSTRICH FRISCHKÄSE „ARABICA“

Zutaten

200 g

Frischkäse

1

frische Paprikaschote

2

getrocknete Tomaten

1 TL

Harissa-Paste

2

Oregano-Blätter

2-3

Tomaten- oder Gurkenscheiben zum Dekorieren

Pro Portion

ca. 1.348 kJ / 322 kcal

1. Paprikaschote waschen, Kerne und weiße Innenhaut entfernen und etwas klein schneiden.

2. Tomaten ebenfalls etwas klein schneiden.

3. Paprika, getrocknete Tomate und Oregano im Mixer fein pürieren. Frischkäse und Harissa-Paste dazugeben und zu einer gleichmäßigen Creme verrühren.

4. Mit Tomaten- oder Gurkenscheiben garnieren.

Wir wünschen guten Appetit!

Auf der Suche nach dem passenden Brot zum Aufstrich? Lassen Sie sich von Ihrem Innungsbäcker in der Nähe beraten!

Der Artikel "Rezept Frühlingshafte Brotaufstriche" erschien am 17.3.2016 auf www.innungsbaecker.de.

Das könnte Sie auch interessieren ...

Malz in Körben
Backen mit Malz

Malz ist nicht nur Bestandteil des traditionellen „Oktoberfestbieres“. Auch in der Backstube hat das Naturprodukt von jeher einen festen Platz: Malz verfeinert den Brotgeschmack, sorgt für eine kräftige Farbe und hilft der Hefe auf die Sprünge.

mehr erfahren
Museum Brot und Kunst
Ein Hochhaus für Getreide

Der Speicherturm der Ulmer SchapfenMühle wurde der 2005 fertiggestellt und ist mit 116 m Höhe das zweithöchste Getreidesilo der Welt.

mehr erfahren
Ein Brot, das Gutes tut – rundes Brot
Wildbaker Johannes Hirth backt mit Herz

„Wildbakers“ Mitglied Johannes Hirt engagiert sich für die Charity-Aktion „Ein Brot, das Gutes tut“. Fortgeschrittenen Hobbybäckern verraten wir sein französisches Oh-La-La-Herzbrot-Rezept.

mehr erfahren

Nach oben

Teilen